Buchcover
Ilija Trojanow Eva Menasse Paul Jandl Lotte Tobisch Ilse Helbich Daniela Strigl

Gedankenspiele

Der neue Programm-Schwerpunkt
2020
gebunden , 11x19 cm
jeweils 48 Seiten
Cover mit Farben in Kaltfoliemetallic

AUTOREN

Wir bei Droschl nehmen uns jetzt Zeit für kurze »Gedankenspiele«, die zum Innehalten einladen. Spielerisch zum Nach- und Weiterdenken anregen. Zum vertiefenden Weiterlesen animieren.

Hierfür laden wir kluge Köpfe ein, sich gedanklich einem konkreten Wort zu nähern: bislang erschienen
Ilija Trojanow über die Neugier
Eva Menasse über den Kompromiss
Paul Jandl über das Glück
Lotte Tobisch über den Mut
Daniela Strigl über die Faulheit
Ilse Helbich über die Gelassenheit

Im Herbst 2021 folgen
Ilma Rakusa über die Eleganz
Michael Köhlmeier über das Gelingen

Es ist wirklich erstaunlich, wie unterschiedlich sich die Autor*innen in ihren Texten einem Begriff nähern und ihn kunstvoll umkreisen. Der jeweils eigene literarische Stil ist für den jeweiligen Band dabei ebenso prägend.

Presse

»Gedankenspiele. Was für ein schöner Titel für eine neue Reihe von Kurzessays. Die ersten Bände offerieren subjektive Zugänge zu Glück, Kompromiss, Mut und Neugier.« (Alexander Kluy, Buchkultur)

»Eine Reihe für alle Sinne.« (Sabine Nikolay, ORF)

»Leichte Bücher mit schlauer Füllung drin.« (Hartliebs Bücher)

»Betörend schöne Gedankenspiele mit klugen, luziden Erkenntnissen.« (Buchhandlung Insel, Berlin)

»Eine sehr feine Reihe, die der Droschl-Verlag da herausgebracht hat.« (Welt am Sonntag)

»Eine fantastische Buchreihe.« (Dierk Wolters, Frankfurter Neue Presse)

Top