Veranstaltungen

  • 24. Mai 2024, 17:00 Uhr
    Mitrovica, Kosovo, ZaNa International Literature Festival

    Friederika Gösweiner liest im Rahmen des ZaNa International Literature Festivals aus Regenbogenweiß.

  • 27. Mai 2024, 19:00 Uhr
    Wien, Alte Schmiede

    Aufzählen Erzählen Querzählen Bodo Hell Ernst-Jandl-Dozentur für Poetik 2024
    Moderation: Thomas Eder

  • 29. Mai 2024, 18:00 Uhr
    Wien, Klima Biennale im KunstHausWien, Untere Weißgerberstraße 13

    Friederike Gösweiner und Carolina Schutti lesen im Rahmen der Reihe Imagine Dignity. In welcher Welt wollen wir 2040 leben?

  • 29. Mai 2024, 19:00 Uhr
    Salzburg, Schloß Goldegg

    nicht HOCHMUT nicht KLEINMUT. Eine Text/Raum-Installation von Bodo Hell als künstlerischer Beitrag zu den Goldegger Dialogen
    Eröffnung mit Bodo Hell , unterstützt von Peter Angerer (Schlagwerk und Bassklarinette)

  • 30. Mai 2024, 19:30 Uhr
    Gottlieben, Bodmanhaus

    Franzobel stellt seinen Essy Im Hirnsaal vor.

  • 3. Juni 2024, 19:00 Uhr
    Wien, Alte Schmiede

    Aufzählen Erzählen Querzählen Bodo Hell Ernst-Jandl-Dozentur für Poetik 2024
    Moderation: Thomas Eder

  • 4. Juni 2024, 19:00 Uhr
    Wien, Alte Schmiede

    Aufzählen Erzählen Querzählen Bodo Hell Ernst-Jandl-Dozentur für Poetik 2024
    Moderation: Thomas Eder

  • 8. Juni 2024, 19:30 Uhr
    Thüringer Literaturtage

    Volha Hapeyeva liest im Rahmen der Thüringer Literaturtage aus Trapezherz.

  • 15. Juni 2024, 14:00 Uhr
    Leibnitz, draxlers Büchertheke

    Andreas Unterweger liest zum 20-Jahr-Jubiläum von Draxlers Büchertheke.

  • 15. Juni 2024, 19:30 Uhr
    Leibnitz, draxlers Büchertheke

    Florian Dietmaier stellt seinen Debütroman Die Kompromisse vor.

  • 16. Juni 2024, 13:00 Uhr
    Frankfurt, Mal Seh'n Kino

    Volha Hapeyeva liest in der Reihe Kino & Lyrik aus ihrem Gedichtband Trapezherz. Die Lesung findet parallel zur Aufführung des Films Das brandneue Testament statt.

  • 17. Juni 2024, 19:00 Uhr
    Wien, Alte Schmiede

    Dominik Steiger. Aufgefrischt von Thomas Havblik und Bertl Mütter
    Projektkonzeption und Moderation: Markus Köhle

  • 18. Juni 2024, 19:30 Uhr
    Frankfurt, Hessisches Literaturforum im Mousonturm

    Volha Hapeyeva stellt ihren Roman Samota vor.

  • 19. Juni 2024, 18:00 Uhr
    Shedhalle Kunstverein e.V., Schlachthausstraße 13

    Volha Hapeyeva liest im Rahmen der Lesereihe Die Verteidigung der Literatur in Zeiten dauernden Exils der Universität Tübingen aus ihren Büchern Trapezherz und Samota .
    Moderation: Mareike Silja Kruse

  • 6. Juli 2024, 19:00 Uhr
    Düsseldorf, Heinrich-Heine-Institut
  • 14. Juli 2024, 11:30 Uhr
    Hamburg, Heine-Haus

    Volha Hapeyeva stellt ihren Roman Samota vor.

  • 15. Juli 2024, 19:30 Uhr
    Hausach

    Friederike Gösweiner liest aus ihrem Roman Regenbogenweiß.

  • 19. Juli 2024, 18:00 Uhr
    Wieselburg

    Helwig Brunner liest im Rahmen des Festivals literatur & wiese aus Flirren.

  • 25. Juli 2024, 20:00 Uhr
    Graz, Hör- und Seebühne

    Helwig Brunner liest aus Flirren.

  • 11. August 2024, 18:00 Uhr
    HOCHSommerfestival

    Andreas Unterweger liest im Rahmen des Festivals.

  • 7. September 2024, 20:30 Uhr
    Wien, Porgy & Bess

    Lisa Hofmaninger ‘Es sind Trauben von Blüten…’ – Uraufführung.
    Literarisch-musikalischen Dialog: Lisa Hofmaninger reflektiert musikalisch Ilse Helbichs Texte.

  • 1. Oktober 2024, 19:00 Uhr
    Wien, Alte Schmiede

    Max Oravin stellt seinen Debütroman Toni & Toni vor.

  • 9. Oktober 2024, 19:30 Uhr
    Klagenfurt, Musilhaus

    Volha Hapeyeva und Andreas Unterweger lesen und sprechen über ihren Literaturdialog “Was wir nicht über Vögel wissen” aus der Reihe Imagine Dignity. Volha Hapeyeva stellt ihren Roman Samota vor.

  • 10. Oktober 2024, 18:00 Uhr
    Graz, Landesbibliothek

    Volha Hapeyeva und Andreas Unterweger lesen und sprechen über ihren Literaturdialog “Was wir nicht über Vögel wissen” aus der Reihe Imagine Dignity.

  • 12. Oktober 2024, 15:00 Uhr
    Literatur im Mondseeland

    Bodo Hell live an der Stoneline von Richard Nonas.

  • 14. Oktober 2024, 19:00 Uhr
    Graz, Literaturhaus

    Max Oravin stellt seinen Debütroman Toni & Toni vor.
    Christoph Dolgan stellt seinen neuen Erzählband Blitzeisidentität vor.

  • 22. November 2024, 19:30 Uhr
    Tamsweg, Schloss Kuenburg

    Bodo Hell liest im Rahmen von Literatur im Schloss aus Begabte Bäume und Auffahrt.
    Musik: Peter Angerer
    http://www.pfeifenberger.at/

Top