Veranstaltungen

  • 18. April 2024, 19:30 Uhr
    Terfens

    Friederike Gösweiner liest aus ihrem Roman Regenbogenweiß.

  • 19. April 2024, 18:00 Uhr
    Stift Göttweig, Brunnensaal

    Antonio Fian liest im Rahmen der Langen Lesenacht von Literatur & Wein aus seinen Präsidentenliedern.

  • 20. April 2024, 10:30 Uhr
    Artothek Niederösterreich

    Antonio Fian liest im Rahmen von Literatur & Wein aus seinen Präsidentenliedern.

  • 20. April 2024, 18:30 Uhr
    Potsdam, freiLand

    Volha Hapeyeva stellt in der Riehe PostOst Café ihren Roman Camel Travel vor.

  • 25. April 2024, 19:00 Uhr
    Berlin, Stiftung Exilmuseum

    Exil erzählen: Volha Hapeyeva
    Im Gespräch mit Nadine Kreuzahler spricht Volha Hapeyeva über ihre Werke und liest aus Trapezherz.
    .

  • 3. Mai 2024, 19:30 Uhr
    Drostefestival 2024

    Volha Hapeyeva stellt im Rahmen des Droste-Festivals Nenn mich Hexe ihren Roman Samota vor.

  • 8. Mai 2024, 18:00 Uhr
    Wien, Klima Biennale, Westbahnstraße 16

    Volha Hapeyeva und Andreas Unterweger lesen und sprechen über ihren Literaturdialog “Was wir nicht über Vögel wissen” aus der Reihe Imagine Dignity.

  • 10. Mai 2024, 16:00 Uhr
    Bad Mitterndorf, Woferlstall, Hauptstraße 136

    Volha Hapeyeva liest im Rahmen des großen Lesefestes zur Eröffnung des Poesieautomaten Auseerland.

  • 10. Mai 2024, 19:00 Uhr
    Vöcklabruck, Landesmusikschule

    Literarisch-musikalischen Dialog: Lisa Hofmaninger reflektiert musikalisch Ilse Helbichs Text Anderswohin.

  • 14. Mai 2024, 19:00 Uhr
    Bleiburg, Werner Berg Museum

    Volha Hapeyeva liest im Rahmen des Frühjahresprogramms 2024 der Kulturinitiative Bleiburg aus Camel Travel.
    Moderation: Silvana Cimenti

  • 15. Mai 2024, 19:30 Uhr
    Leibnitz, Galerie Marenzi
  • 16. bis 18. Mai
    Innsbruck

    Friederike Gösweiner ist mit ihrem Roman Regenbogenweiß Gast der Innsbrucker Wochenendgespräche zum Thema Familie.
    Moderation: Markus Köhle

  • 16. Mai 2024, 19:30 Uhr
    Graz, Afroasiatisches Institut

    Eine Ausstellung mit Bildern von Volha Hapeyeva.

  • 22. Mai 2024, 19:00 Uhr
    Wien, Österreichische Gesellschaft für Literatur
  • 30. Mai 2024, 19:30 Uhr
    Gottlieben, Bodmanhaus

    Franzobel stellt seinen Essy Im Hirnsaal vor.

  • 8. Juni 2024, 19:30 Uhr
    Thüringer Literaturtage

    Volha Hapeyeva liest im Rahmen der Thüringer Literaturtage aus Trapezherz.

  • 15. Juni 2024, 14:00 Uhr
    Leibnitz, draxlers Büchertheke

    Andreas Unterweger liest zum 20-Jahr-Jubiläum von Draxlers Büchertheke.

  • 15. Juni 2024, 19:30 Uhr
    Leibnitz, draxlers Büchertheke

    Florian Dietmaier stellt seinen Debütroman Die Kompromisse vor.

  • 18. Juni 2024, 19:30 Uhr
    Frankfurt, Hessisches Literaturforum im Mousonturm

    Volha Hapeyeva stellt ihren Roman Samota vor.

  • 19. Juni 2024, 19:30 Uhr
    Tübingen, Universität

    Volha Hapeyeva liest aus ihren Büchern Trapezherz und Samota vor.

  • 6. Juli 2024, 19:00 Uhr
    Düsseldorf, Heinrich-Heine-Institut
  • 14. Juli 2024, 11:30 Uhr
    Hamburg, Heine-Haus

    Volha Hapeyeva stellt ihren Roman Samota vor.

  • 15. Juli 2024, 19:30 Uhr
    Hausach

    Friederike Gösweiner liest aus ihrem Roman Regenbogenweiß.

  • 19. Juli 2024, 18:00 Uhr
    Wieselburg

    Helwig Brunner liest im Rahmen des Festivals literatur & wiese aus Flirren.

  • 25. Juli 2024, 20:00 Uhr
    Graz, Hör- und Seebühne

    Helwig Brunner liest aus Flirren.

  • 11. August 2024, 18:00 Uhr
    HOCHSommerfestival

    Andreas Unterweger liest im Rahmen des Festivals.

  • 7. September 2024, 20:30 Uhr
    Wien, Porgy & Bess

    Lisa Hofmaninger ‘Es sind Trauben von Blüten…’ – Uraufführung.
    Literarisch-musikalischen Dialog: Lisa Hofmaninger reflektiert musikalisch Ilse Helbichs Texte.

  • 12. Oktober 2024, 15:00 Uhr
    Literatur im Mondseeland

    Bodo Hell live an der Stoneline von Richard Nonas.

  • 22. November 2024, 19:30 Uhr
    Tamsweg, Schloss Kuenburg

    Bodo Hell liest im Rahmen von Literatur im Schloss aus Begabte Bäume und Auffahrt.
    Musik: Peter Angerer

Top