Buchcover
Esther Kinsky

Gedankenspiele über die Hoffnung

2023
gebunden , 11x19 cm
48 Seiten
ISBN: 9783990591321
€ 12,00

AUTOREN

Die Hoffnung ist ein Phänomen, das den Menschen ganz wesentlich definiert und für unser Leben von größter Bedeutung ist. Aber was ist Hoffnung eigentlich? Ist sie ein ebenso unverdrossener wie hilfloser Vogel, wie sie in Emily Dickinsons Gedicht »Hope is the Thing with Feathers« beschrieben wird? Ist Hoffnung etwas Plötzliches, »Unverhofftes«, das uns schlagartig überkommt? In fünf Kapiteln geht Esther Kinsky den Fragen nach, wie Hoffnung und Handlung wie auch Hoffnung und Zeit miteinander in Verbindung stehen und wie notwendig Utopie als Ausdruck kollektiver Hoffnung ist.

Presse

»Eine sehr kluge und sehr hoffnungsvolle Reaktion auf unsere Gegenwart.« (Michael Struck-Schloen, WDR 3)

»Esther Kinskys Gedankenspiele über die Hoffnung sind ein Impuls dafür, im Jetzt zu leben.« (Ulrich Rüdenauer, Rheinpfalz)

»Klar, verständlich, vielschichtig, umfassend, den Ambivalenzen nicht aus dem Weg gehend und immer wieder überraschend, auf jeden Falls sehr nachdenklich machend, ist dieser Text. Eine Fundgrube, in der man bei jeder Lektüre neue Aspekt entdecken kann.« (Petra Lohrmann, Gute Literatur – Meine Empfehlungen)

»45 Seiten voller kluger Worte zum Nachdenken und Erkennen.« (buchstabensammlerin, Instagram)

Top