Buchcover
Antonio Fian

Wurstfragen

Dramolette VII
2022
gebunden , 13x21 cm
200 Seiten
erscheint am 14. Februar 2022
ISBN: 9783990591079
€ 21

AUTOREN

LESEPROBE

Die Dramolette sind Antonio Fians stetig fortgeschriebenes opus magnum. Sie sind (s)eine Form der Geschichtsschreibung, die parallel zu den aktuellen Ereignissen stattfindet: Debatten aus Politik und Kulturbetrieb, die Flüchtlingskrise, die »Freundschaft« zwischen Sturz und Krache, der Ibiza-Skandal, (Fehl)Entscheidungen während der Corona-Pandemie und und und …

Die Gegenwart bietet so viel Stoff für den großartigen Satiriker Antonio Fian, sodass manches Mal sogar die Unterscheidung zwischen einer Montage von O-Tönen und einer überzeichneten Dramatisierung schwerfällt.

Antonio Fian erzeugt aus kuriosen, schmerzhaften und scheinbar banalen Begebenheiten lustig-bissige Dramolette zum Totlachen – und nicht selten holt sprachloses Kopfschütteln ob der Ungeheuerlichkeiten den Lachmuskelkater wieder ein.

Veranstaltungen

  • 8. Februar 2022, 20:00
    Wien, Alte Schmiede
  • 15. Februar 2022, 19:00
    Graz, Literaturhaus
  • 17. Februar 2022, 19:30
    Wien, Theater Arche
  • 10. März 2022, 19:30
    Klagenfurt, Musilhaus
  • 22. April 2022, 16:00
    Stift, Göttweig, Terrasse

Presse

»Die Dramolette von Antonio Fian gehören zum Witzigsten, was die österreichische Gegenwartsliteratur zu bieten hat.« (Falter)

»Fians Dramolette sind ein wichtiges Moment der österreichischen Literatur, mehr noch: ein witziger Einspruch wider die Gegenwart, die Fians Ahnherr Kraus bekanntlich als Widerwart bezeichnete.« (Karl-Markus Gauß)

Top