Veranstaltungen

  • 27. Februar 2017, 20:00 Uhr
    Mannheim, "lesen.hören 11", Alte Feuerwache, Brückenstraße 2

    Tomer Gardi liest im Rahmen des Festivals aus Broken German.
    Moderation: Jenny Friedrich-Freksa

  • 4. März 2017, 15:30 Uhr
    Graz, Minoriten

    Im Rahmen des Lesefestes Neue Texte liest Andreas Unterweger.

  • 6. März 2017, 17:00 Uhr
    Bratislava, Kulturforum

    Susanne Gregor liest aus Territorien.

  • 8. März 2017, 20:00 Uhr
    Frankfurt, Karl Marx Buchhandlung

    Tomer Gardi liest aus Broken German.

  • 9. März 2017, 19:00 Uhr
    Graz, Steiermärkische Landesbibliothek

    Bodo Hell stellt sein neues Buch Ritus und Rita vor.

  • 10. bis 12. März
    Reichenau an der Rax, Schloßgärtnerei Wartholz

    Andreas Unterweger liest beim 10. Literaturpreis Wartholz.

  • 11. März 2017, 21:00 Uhr
    Luzern, Literaturfest, Neubad, Bireggstr. 36

    Im Rahmen des Literaturfestes Luzern liest Tomer Gardi aus Broken German.

  • 14. März 2017, 19:00 Uhr
    Graz, Literaturhaus

    Nicht für immer: ein Abend zu Gerschon Schoffmann.
    Einleitung und Gespräch: Gerald Lamprecht und Gerhard Langer
    Lesung: Franz Solar

  • 16. März 2017, 19:00 Uhr
    Wien, Alte Schmiede

    Bodo Hell stellt sein neues Buch Ritus und Rita vor.

  • 19. März 2017, 17:00 Uhr
    Zürich, Kulturhaus Helferei, Kirchgasse 13

    Tomer Gardi stellt sein Buch Broken German vor.
    Veranstalter: Omanut

  • 20. März 2017, 20:00 Uhr
    Weilheim bei München, Lesbar die Buchhandlung

    Tomer Gardi stellt sein Buch Broken German vor.

  • 21. März 2017, 19:00 Uhr
    Heppenheim, Forum Kultur

    Gertraud Klemm liest aus ihrem Roman Aberland.

  • 21. März 2017, 19:30 Uhr
    Wuppertal, Buchhandlung von Mackensen

    Tomer Gardi liest aus Broken German.
    Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Katholischen Bildungswerk

  • 21. März 2017, 20:00 Uhr
    Graz, Minoriten Im Cubus

    Bodo Hell liest über literarische Zugriffe auf die Bibel aus Ritus und Rita und Nothelfer.

  • 22. März 2017, 19:00 Uhr
    Bochum, Bahnhof Langendreer, Wallbaumweg 108

    Tomer Gardi liest aus Broken German.

  • 23. bis 26. März
    Leipziger Buchmesse, Halle 5 H 200

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand auf der Leipziger Buchmesse. Dieses Jahr werden die beiden Autoren Andreas Kurz und Georgi Gospodinov da sein.

  • 23. März 2017, 16:30 Uhr
    Leipziger Buchmesse, Forum der unabhängigen Verlage, Halle 5 H 309

    Andreas Kurz stellt sein neues Buch Der Blick von unten durch die Baumkrone in den Himmel vor.

  • 23. März 2017, 19:00 Uhr
    Leipzig, Moritzbastei

    Lange Leipziger Lesenacht
    Die Nacht der jungen deutschsprachigen Literatur mit Andreas Kurz und seinem Buch Der Blick von unten durch die Baumkrone in den Himmel.

  • 24. März 2017, 14:00 Uhr
    Leipziger Buchmesse, Literadio, Halle 4 E 209

    Andreas Kurz stellt im Literadio sein neues Buch vor: Der Blick von unten durch die Baumkrone in den Himmel.

  • 24. März 2017, 15:30 Uhr
    Leipziger Buchmesse, Österreich-Café, Halle 4 D213/E210

    Andreas Kurz stellt sein neues Buch vor: Der Blick von unten durch die Baumkrone in den Himmel.
    Moderation: Roman Kollmer

  • 25. März 2017, 20:00 Uhr
    Leipzig, UT Connewitz, Balkan Nacht

    Georgi Gospodinov liest im Rahmen der Balkan Nacht aus 8 Minuten und 19 Sekunden.

  • 26. März 2017, 11:00 Uhr
    Leipziger Buchmesse, Traduki-Bühne, Halle 4, D 507
    Über Menschenliebe, Schlitzohrigkeit, Melancholie und Komik. Georgi Gospodinov liest aus 8 Minuten und 19 Sekunden.
    Moderation: Jörg Plath
  • 27. März 2017, 19:30 Uhr
    Salzburg, Literaturhaus

    Andreas Kurz stellt sein neues Buch vor: Der Blick von unten durch die Baumkrone in den Himmel
    Veranstalter: prolit
    Moderation: Petra Nagenkögel

  • 28. März 2017, 19:00 Uhr
    Wien, Österreichische Gesellschaft für Literatur

    Andreas Kurz stellt sein neues Buch vor: Der Blick von unten durch die Baumkrone in den Himmel.

  • 29. März 2017, 19:30 Uhr
    Vöcklabruck, Offenes Kunst- und Kulturhaus

    Andreas Kurz stellt sein neues Buch Der Blick von unten durch die Baumkrone in den Himmel vor.

  • 30. März 2017, 19:30 Uhr
    Leonding, Stadtbücherei
  • 31. März 2017, 21:40 Uhr
    Wien, Porgy & Bess

    Andreas Kurz liest im Razhmen der Wortspiele aus seinem neuen Roman Der Blick von unten durch die Baumkrone in den Himmel.

  • 4. April 2017, 20:00 Uhr
    Rafz, Gemeindebibliothek, Erzählzeit ohne Grenzen

    Friederike Gösweiner liest aus Traurige Freiheit.

  • 5. April 2017, 19:00 Uhr
    Gottmadingen, Einhaus & Vinothek Fahr, Erzählzeit ohne Grenzen

    Friederike Gösweiner liest aus Traurige Freiheit.

  • 6. April 2017, 19:00 Uhr
    Graz, Minoriten ImCubus

    Buchpräsentation:
    Helwig Brunner stellt sein Journal der Bilder und Einbildungen vor.
    Moderation: Thomas Ballhausen

  • 6. April 2017, 20:00 Uhr
    Offenburg, Stadtbibliothek

    Friederike Gösweiner liest im Rahmen der Offenburger Literaturtage »WortSpiel« aus Traurige Freiheit.

  • 8. April 2017, 18:00 Uhr
    Stift Göttweig, Brunnensaal

    Reinhard P. Gruber liest im Rahmen von Literatur und Wein.

  • 24. April 2017, 19:00 Uhr
    Wien, Alte Schmiede

    Ilma Rakusa liest aus ihrem Gedichtband Impressum: Langsames Licht.

  • 2. Mai 2017, 19:30 Uhr
    Stuttgart, Stadtbibliothek

    Friederike Gösweiner liest aus Traurige Freiheit.

  • 20. Mai 2017, 20:00 Uhr
    Münster, Theater, Kleines Haus

    Ilma Rakusa liest im Rahmen des Lyrikertreffens aus ihrem Gedichtband Impressum: Langsames Licht.

  • 22. Mai 2017, 19:00 Uhr
    Graz, Literaturhaus

    Klagenfurter Doppellesung: Tomer Gardi und Sharon Otoo lesen aus ihren Büchern.

  • 1. bis 3. Juni
    Koprivnica, Alpe Adria Young Writers Festival

    Andreas Unterweger liest im Rahmen des Alpe Adria Young Writers Festival.

  • 1. Juni 2017, 19:30 Uhr
    Linz, Stifterhaus

    Friederike Gösweiner und Gertraud Klemm lesen.
    Moderation: Georg Renöckl

  • 10. Juni 2017, 19:30 Uhr
    Neuchâtel, Centre Dürrenmatt

    Ilma Rakusa liest aus ihrem Gedichtband Impressum: Langsames Licht.

  • 23. Juni 2017, 19:30 Uhr
    Heidelberg, Literaturfestival

    Ilma Rakusa liest aus ihrem Gedichtband Impressum: Langsames Licht.

  • 22. Juli 2017, 19:30 Uhr
    Schieder, Literaturfestival "Wege durch das Land"

    Friederike Gösweiner liest aus ihrem preisgekrönten Debüt Traurige Freiheit.

  • 16. September 2017, 19:00 Uhr
    Leibnitz, Werkstatthalle der Fa. PEUGEOT – SUZUKI Marko

    Andreas Unterweger liest bei Literatur am Werk.

  • 16. Oktober 2017, 20:30 Uhr
    Turracher Höhe, Hotel Hochschober
Top