Almut Tina Schmidt

Almut Tina Schmidt
© privat

Wir treffen uns am Kühlschrank.

Almut Tina Schmidt

Almut Tina Schmidt, geboren 1971 in Göttingen. Studium der Literaturgeschichte, Philosophie sowie Politikwissenschaft in Freiburg. Lebt als freie Schriftstellerin in Wien. Sie veröffentlichte drei Kinderbücher, mehrere Theaterstücke und zahlreiche Hörspiele sowie Prosa in Literaturzeitschriften und Anthologien. Bei Droschl erschienenen die Erzählung Auswachsen (2002) und der Roman In Wirklichkeit (2008).

Schmidt wurde vielfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Walter-Serner-Preis (2012), dem Heinrich-Heine-Stipendium Lüneburg (2013), dem Staatsstipendium des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur (2013/14) und dem Rotahorn-Preis (2017).

Top